Drachenstories

Leseprobe: Nessies Reise

Ein …,zwei …, nein, drei Ausflugsschiffe. Reges Treiben auf dem See. Sie muss die schützende Höhle bei strahlendem Sonnenlicht verlassen. Besorgt beobachtet sie das Geschehen auf dem Loch Ness. Nur der obere Teil des Kopfs ragt aus dem Wasser, der von einem Büschel Wasserpflanzen verborgen wird. Sie braucht unbedingt Nachschub. Laut tönt eine Stimme, verzerrt […]

Teaser zu Kikerifusch

Teaser Trailer zu Kikerifusch

„Kikerifusch“ ist druckfertig

Diedschäy, der junge Hahn, kennt sich aus. Ein Ei gehört nicht in den Gemüsegarten. Auch nicht, wenn es riesig ist und schwarz mit roten Sprenkeln. Gut, dass sein Freund, der Hofhund Benno, es in den Brutkasten legt. Als das Ei aufplatzt, erkennt Diedschäy sofort, was da geschlüpft ist: ein prächtiger Eidechsenhahn. Oder?

Sieben Drachen

Sieben Drachen Es waren einmal sieben Drachen die hatten sehr, sehr viel zu lachen vorbei flog eine alte Hex da waren sie nur noch sechs sie lachten über die roten Strümpf da waren sie nur noch fünf sie lachten über ihr Katzentier da waren sie nur noch vier sie lachten über die Zauberei schon waren […]

Drachenkuckuckskinder – spannende Fantasy für Leseanfänger ab 8 Jahren

Bei den Staren, im Ententeich, auf dem Bauernhof – überall werden ungewöhnlich große Eier gefunden. Sie sind schwarz und gesprenkelt. Natürlich kümmern sich die Tiere um die Eier und brüten sie aus. Heraus kommen Tiere, die keiner kennt. Sie haben einen langen Schwanz, vier Beine, sind mit Schuppen bedeckt und können fliegen. Außerdem können sie […]

Kikerifusch – Drachenbilderbuch ist in Arbeit

Kikerifusch – Drachenbilderbuch ist in Arbeit

Benno, der Hofhund, findet ein ungewöhnlich großes Ei im Gemüsegarten der Bäuerin. Er legt es in den Brutkasten und beobachtet es gemeinsam mit seinem Freund Diedschäy, dem jungen Hahn. Plötzlich entsteht ein Riss … Das Bilderbuch eignet sich für Kinder ab 4 Jahren zum Vorlesen, wird aber auch Erstlese rn Freude bereiten.      

Landung von Balluhm – Drachenzauber

Ich konnte es nicht glauben, als ich den kleinen Taschendrachen zwischen den Tassen mit Milchkaffee sah. Das war doch Balluhm, der da gelandet war, der kleine Drache aus der Geschichte Drachenzauber aus „Drachenflüge“. Sofort war mir ein Teil der Reise von Kalor, dem Zauberer und Ralene, des Rabens, Perry, dem Peryton und dem Drachen Balluhm […]

Tödlicher Atem

Das Dasein in chinesischen Megacities genieße ich in vollen Zügen.  Von knatternden Mopeds habe ich mich auf rasante Motorräder hochgearbeitet. Schon kurz danach bin ich auf feudale Autos und von dort auf wuchtige Lkws umgestiegen. Eine vorbildliche Karriere. Andere Drachen bleiben für immer mit einem Fahrzeug verbunden, obwohl es eine riesige Auswahl gibt. Stickoxide, Feinstaub […]

Höhenangst

„Na, mein Sohn, wie war die Flugstunde heute? Das Dach des Ministeriums ist für Flugübungen der Jungdrachen sehr geeignet.“ „Ich muss mit dir reden, Papa.“ Ubafa schlägt den Blick nieder, zupft an einem seiner winzigen Flügel und stottert: „Ich …ich …ich habe Höhenangst …war nicht dort.“ „Höhenangst? Das darf doch nicht wahr sein. Ein Drache […]

Drachenfeuer

Drachenfeuer Es waren einmal zwei kleine Drachen, die konnten gar kein Feuer machen, kein Fünkchen kam aus ihren Rachen, probierten ganz verschied´ne Sachen, ganz heftig ließen sie es krachen, versuchten trickreich anzufachen. der eine hat‘ ’nen Geistesblitz, der andere dacht‘ es wär ein Witz. die Drachen hatten dann gut lachen, so kann man Feuerchen entfachen.