Gudrun Menke

wurde 1942 in Hildesheim geboren und ist im Herbst des Lebens in ihre Heimatstadt zurückgekehrt.
Seit ihrer Schulzeit ist sie mit der Schreibfeder vertraut, sie hat Beiträge im Rundfunk und bei verschiedenen Lesungen veröffentlicht. Trotz vieler Schicksalsschläge bewahrte sie sich den Glauben an den Weihnachtsmann.